Vereine - Kurzvorstellung

Krippenverein Mittenwald e. V.

 

 

 

 

 

1. Vorsitzender:

Ludwig Knilling
Friedhofsweg 8
82481 Mittenwald
Tel.: 08823/92 82 99
Fax 08823/92 95 30
E-Mail: info@krippenverein-mittenwald.de

Ansprechpartner:

s.o.

Gründungsjahr:

1920

Aktuelle Mitgliederzahl:

37

besondere Aktivitäten:

Seit 2003 beschäftigt sich der Verein nicht nur mehr mit dem Erhalt alter Krippen, sondern führt jedes Jahr ein bis zwei Krippenbaukurse durch. Die neugebauten Krippen, ca. 15 Stück, werden jährlich in einer Krippenausstellung am dritten Adventssonntag präsentiert. Seit 2003 gibt es auch einen Krippenstammtisch, wo man sich in gemütlicher Runde zum Gedankenaustausch trifft. Alle fünf Jahre wird eine große Krippenausstellung veranstaltet, im Dezember 2010 zum 90-jährigen Jubiläum.

Geschichte:

Bereits drei Jahre nach der Entstehung des Verbands der Bayerischen Krippenfreunde wurde 1920 der Ortsverein Mittenwald gegründet. Ziel war von Anfang an der Erhalt der nur noch wenig vorhandenen Hauskrippen und der einmaligen Kirchenkrippe, die noch heute von Vereinsmitgliedern von Anfang Dezember bis nach Ostern aufgestellt und betreut wird. Durch eine rege Vereinarbeit konnte das Interesse an den eigenen Hauskrippen wieder geweckt werden, so dass bereits 1930 eine große Krippenausstellung organisiert wurde. Nach dem Zweiten Weltkrieg begannen schwere Zeiten für den Verein, der nur mehr wenige Mitglieder hatte. Erst in den 60er Jahren konnte der Verein wieder große Aktivitäten und Ausstellungen durchführen. Besonders freut man sich, dass seit dem Beginn der Krippenbaukurse im Jahre 2003 immer mehr junge Menschen für den Krippengedanken begeistert werden konnten.

 


 

 

 

Zurück zur Übersichtsseite.



Verband
Der Vorstand
Geschichte
Satzung
Anmeldung
Archiv
Vereine
Kontakt
Kurzvorstellung
Termine
Krippenausstellungen
sonst. Veranstaltungen
Krippenfreund
Vorschau / Aktuelles
Bestellungen
Praktische Hinweise